Bewegtbildkonferenz 2018

07. Juni, Düsseldorf

 

Dankeschön für Ihre Teilnahme

Bewegtbildkonferenz 2018

Diskutieren Sie auf der Bewegtbild-Konferenz 2018 mit Machern und Usern und erleben Sie ein abwechslungsreiches Programm aus Keynotes, Paneldiskussionen, Hot Seats und Best-Practices. Networken Sie mit rund 300 Branchenexperten rund um die Welt der bewegten Bilder.

Die Bewegtbildkonferenz hat sich als Plattform für den Trendcheck in der Welt der bewegten Bilder etabliert. Hier wird die gesamte Wertschöpfungskette unter die Lupe genommen und kritisch hinterfragt. Welche Trends aus den vergangenen Jahren haben sich nachhaltig durchgesetzt, welche sind verpufft. Welche Inhalte müssen heute, anders als noch vor wenigen Jahren, wie transportiert und produziert werden.

  • Klassische Bewegbildwerbung: Gibt es die heute überhaupt noch?
  • Generation 2000 im Check-Up: Isch geh Schule und danach tu ich chillen? Wie nutzt die Jugend TV, Youtube, Netflix und Co.
  • Streaming: Werden wir je die Reichweiten von stationärem TV erreichen?
  • Kreation und Produktion:  Storytelling im digitalen Umfeld – Hype oder Musthave?
  • DSGVO, ePrivacy, Coaltion for better Ads: Wie frei sind wir überhaupt noch?

Die Bewegbildkonferenz 2018 richtet sich an:

  • Werbungtreibende: Marketingentscheider und Online-Marketing-Verantwortliche
  • Vermarkter, Kreativ- und Mediaagenturen

Download: Programm 2018

Im letzten Jahr ist es uns gelungen, die Bewegtbild-Konferenz als Leit-Event des digitalen Videomarktes in Deutschland zu etablieren. Hier wird die Zukunft von Bewegtbild diskutiert, innovative Ideen und Ansätze werden vorgestellt und Know-How wird vermittelt. Auch in diesem Jahr erwarte ich mir von Top-Speakern der Branche wertvolle Einblicke zu allen relevanten Themen des digitalen Bewegtbildmarktes.

Björn Radau

Stv. Vorsitzender der Fokusgruppe Bewegtbild, Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.

Programm

09:00 Uhr: BREAKFAST & NETWORKING
Location:

Cinestar
Hansaallee 245
40549 Düsseldorf

10:00 Uhr: AUFTAKT & BEGRÜSSUNG
Frank Puscher (Moderator), Marco Dohmen (Freewheel, Vorsitzender der Fokusgruppe Bewegtbild im BVDW), Sumi Chumpuree-Reyntjes  (Twitch)

10:05 Uhr: OPENING KEYNOTE: QUO VADIS BEWEGTBILD
Kim Dormann (Redpinata Video-Content und Live!)

10:25 Uhr: REICHWEITE ADE - MACHT WERBUNG IM FERNSEHEN NOCH SINN? (ODER: WAS IST FERNSEHEN HEUTE…)
Christof Baron (Sanofi), Hans-Joachim Strauch (ZDF Werbefernsehen GmbH), Oliver Knappmann (Zattoo Europa AG),
Jens Pöppelmann (IP Deutschland), Marc Nabinger (Google Germany GmbH)

10:55 Uhr: STREAMING IN ZAHLEN (VOD Charts)
Dr. Florian Kerkau (Goldmedia)

11:15 Uhr: VON VPAID ZU VAST 4 - WEM GEHÖRT DIE ZUKUNFT IN DER VIEWABILITYMESSUNG?
Intro: Taskforce Vast 4 – Philipp von Hilgers (Vorsitz Fokusgruppe Digital Marketing Quality), Marius Rausch (AppNexus), Clemens Egle (Meetrics GmbH), Karolina Meulaping Feyou (Ströer), Michael Möller (Teads)

11:45 Uhr: MASTER CLASS - Trends & Insights: the Digital Video Landscape in Germany
Guido Fambach (comScore)

 

12:30 Uhr: LUNCHBREAK & NETWORKING
13:45 Uhr: "#CleanAdvertising - ANTWORT AUF DIE VERTRAUENSKRISE
Björn Radau (Teads)

14:05 Uhr: STORYTELLING - LANGE FILME ODER KURZE SCHNIPSEL?
Steffen Gentis (BBDO Group Germany GmbH), Michael Rewald (Grey & KW43 BRANDDESIGN), Oliver Rosenthal (Google/ YouTube), Mirjam Swarowsky (Teads)

14:35 Uhr: BEST PRACTICE AUS DER INFLUENCER KOMMUNIKATION
Daniela Blankenstein (Wavemaker)

14:55 Uhr: COFFEEBREAK & NETWORKING4
15:30 Uhr: VR FOR THE MASSES
Axel Steinkuhle (evrbit GmbH)

15:50 Uhr: VON DER COMMUNITY GETRAGEN - VON BERUF STREAMER
Jens Taubert (BONJWA) und Simon Unge im Interview mit Sumi Chumpuree-Reyntjes (Twitch)

16:20 Uhr: FAZIT & VERABSCHIEDUNG
Frank Puscher (Moderator), Marco Dohmen (FreeWheel, Vorsitzender der Fokusgruppe Bewegtbild im BVDW), Sumi Chumpuree-Reyntjes (Twitch)

18:30 Uhr: EINLASS & REGISTRIERUNG EXECUTIVE BBQ
Fischer’s Kahn

Moderatoren

 

Frank Puscher

Moderator
Seit über 20 Jahren arbeitet Frank Puscher als freiberuflicher Journalist, Berater und Trainer in den Themengebieten E-Commerce und Online-Marketing. Er berät Führungskräfte und unterstützt sie bei der regelmäßigen, persönlichen Stärkung ihrer Online-Kompetenz.

zur vollständigen Vita

Referenten

Die Referenten für 2018 werden hier in Kürze bekannt gegeben.

Marco Dohmen

Freewheel

 

Daniela Blankenstein

Wavemaker

 

Björn Radau

Teads

 

Dr. Florian Kerkau

Goldmedia

 

Alex Steinkuhle

evrbit

 

Kim Dormann

redpinata

 

Christof Baron

Sanofi

 

Hans-Joachim Strauch

ZDF

 

Oliver Knappmann

Zattoo

 

Jens Pöppelmann

IP Deutschland

 

Marc Nabinger

YouTube

 

Philipp von Hilgers

Meetrics

 

Clemens Egle

Meetrics

 

Karolina Meulaping Feyou

Ströer

 

Marius Rausch

AppNexus

 

Michael Möller

Teads

 

Steffen Gentis

BBDO

 

Michael Rewald

Grey

 

Oliver Rosenthal

Google

Mirjam Swarowsky

Teads

 

Jens Taubert

BONJWA

 

Simon Unge

Simon Unge

 

Sumi Chumpuree-Reyntjes

Twitch

Tickets

 

Konferenz – Online Event Management mit der Ticketing-Lösung von XING Events

Location

Cinestar, Hansaallee 245, 40549 Düsseldorf

Sponsoren

Teads ist der Erfinder von Outstream-Videowerbung und größter Vermarkter für Videoinventar weltweit. In Deutcshland erreicht Teads 95% aller Internetuser. Publisher arbeiten mit Teads zusammen, um neues Video-Inventar zu erschließen und ihr bestehendes Inventar zu verwalten. Sie vermarkten es über den programmatischen Handel, ihr eigenes Vertriebsteam oder Dritte. Marken und Agenturen können auf dieses hochwertige Premium-Inventar zugreifen, sowohl im Web als auch auf Mobilgeräten programmatisch oder über Managed Services, mit denen das Teads-Team Kampagnen für Klienten auf der Plattform umsetzt.

AppNexus ist ein Unternehmen für Internet-Technologie, das den Echtzeit-Kauf und -Verkauf von digitaler Werbung ermöglicht und optimiert. Auf der leistungsfähigen Plattform für Echtzeit-Entscheidungen laufen Anwendungen, die die Erlöse von Publishern maximieren. Werbetreibende und Agenturen nutzen Daten und Machine Learning für intelligente und individuelle Kampagnen. AppNexus hat seinen Hauptsitz in New York City und beschäftigt über 1.000 Mitarbeiter in Büros über 5 Kontinente hinweg. Für weitere Informationen folgen Sie @AppNexus auf Twitter oder besuchen Sie appnexus.com.

comScore ist ein anerkannter Marktführer in der Bereitstellung plattformübergreifender Messergebnisse zu Zielgruppen, Marken und Verbraucherverhalten über alle Screens, auf denen Inhalte angesehen werden. Auf Präzision und Innovation aufgebaut, kombiniert comScore Daten zu Cross-Plattform-, Digital- und Bewegtbild-Nutzern mit umfangreichen demografischen Details und bietet damit neue Währungen für die Bewertung des Multiscreen-Verhaltens der Verbraucher im großen Maßstab. Mit mehr als 3.200 Kunden in der Medien- und Unterhaltungsindustrie und einer globalen Präsenz, die mehr als 70 Länder umfasst, liefert comScore die Zukunft der Medienmessung. comScore Aktien werden derzeit am OTC-Markt (OTC: SCOR) gehandelt. Weitere Informationen zu comScore finden Sie unter comscore.com.Weitere Informationen finden Sie unter comscore.com.


Sie möchten sich als Sponsor auf der Bewegtbild-Konferenz 2018 platzieren? Gerne geben wir Ihnen Informationen zu unseren Sponsoringpaketen. Kontaktieren Sie uns gerne.
Download: Sponsoringoptionen 2018 [PDF]

3 + 13 =

Sabrina Sallach
Referentin Digital Advertising
+49 211 600456-26
sallach[at]bvdw.org

Rückblick

Video

Fotogalerie

Ansprechpartner

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist die Interessenvertretung für Unternehmen im Bereich interaktives Marketing, digitale Inhalte und interaktive Wertschöpfung. Der BVDW ist interdisziplinär verankert und hat damit einen ganzheitlichen Blick auf die Themen der digitalen Wirtschaft. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, Effizienz und Nutzen digitaler Medien transparent zu machen und so den Einsatz in der Gesamtwirtschaft, Gesellschaft und Administration zu fördern. Im ständigen Dialog mit Politik, Öffentlichkeit und anderen Interessengruppen stehend, unterstützt der BVDW ergebnisorientiert, praxisnah und effektiv die dynamische Entwicklung der Branche. Die Summe aller Kompetenzen der Mitglieder, gepaart mit den definierten Werten und Emotionen des Verbandes, bilden die Basis für das Selbstverständnis des BVDW. Wir sind das Netz.

Kontakt
Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.
Berliner Allee 57
40212 Düsseldorf
www.bvdw.org

Programm

2 + 10 =

Sabrina Sallach
Referentin Digital Advertising
+49 211 600456-26
sallach[at]bvdw.org

Eventorganisation

7 + 3 =

Yvonne Wegner
Event-Managerin
+49 211 600456-23
wegner[at]bvdw.org

Presse

15 + 2 =

Daniel Borchers
Pressesprecher Marketing und Handel
+49 30 2062186-21
+49 173 8999114
borchers[at]bvdw.org